Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Draelia

Novize

Gilde: Ewoks Undercover

Allianz: Aldmeri-Dominion

Einträge im Lexikon: 1

  • Nachricht senden

Donnerstag, 24. April 2014, 10:42

Kurzbeschreibung

Das Chaos in der Ordnung ... oder ... wie der Ausgleich anfing zu wackeln

Artikel

1. Allgemeine Informationen



Spieler/Forumsname: Draelia

Ingame Name: Draelia

Allianz: Aldmeri-Dominion

Volk: Waldelfe

Klasse: Druidin (Zauberin mit Hauptauge auf Heilstab-Zauber)



2. Charakterdaten



Vorname: Draelia

Nachname: Mondglut

Geschlecht: weiblich

Herkunft: südlicher Grünwald

Geburtszeichen: Diebin

Alter: 31



3. Aussehen



Grösse: 168 cm

Haarfarbe: braun

Augenfarbe: grün

Gewicht: hahahanein

Optische Besonderheiten: hat ein kleines Geweih



4. Spoiler



Gesinnung/Einstellung: chaotisch/neutral

Stärken: Naturzauber zu binden

Schwächen: gebundene Zauber aufrecht zu erhalten



5. Biographie/Geschichte



Eine Bosmer deren Augen rastlos umhersuchen, wann immer man ihr begegnet. Macht selbst in der Wildnis und auf Entfernung einen fahrigen Eindruck. Das Haar wild, ein auffälliges Geweih zwischen den Stränen und nicht immer ganz sauber kommt sie daher und hat zumeist einen Zauberstab bei sich, der dem Wilden Wuchs von Ästen nachempfunden ist. Der Betrachter fühlt sich ungewollt an Chaos erinnert, wenn er die Bosmer erblickt, denn nichts schient so richtig zueinander zu passen.


Zu viel der Geschichte soll an dieser Stelle nicht erzählt werden, denn keiner außer ihr kennt sie bis dato.

Diese Elfe ist jedoch kein Kind der Städte, das sieht man ihr ins Gesicht geschrieben. Mit weltfremden Blick zieht sie durch diese Steinlabyrinthe und atmet erst wieder durhc, wenn sie außerhalb, also auf der richtigen Seite der Stadtmauern ist. Außerhalb der Städte solltem an sie abseits der Wege suchen. Vermutlich irre kichernd und nackt tanzend auf einem Ritualplatz, aber der Suchende sollte noch einen Rest Herausforderung behalten.

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com