Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rae

Denker

Gilde: Faroth Tong

Allianz: Ebenherz-Pakt

Einträge im Lexikon: 4

  • Nachricht senden

Dienstag, 17. März 2020, 21:12

Kurzbeschreibung

Eine Dres-Gilde

Artikel

Eine Gilde, die einen Teil des Großen Hauses Dres bespielt, ehemals Sklavenjägergilde.

Es werden nicht mehr nur Charaktere aufgenommen, die mit Sklavenhandel in Verbindung stehen. Selbstverständlich ist und bleibt die Gilde eine Dres-Gilde, aber Haus Dres besteht nicht nur und ausschließlich aus Sklavenjägern. So finden nun auch jene Dunmer bei uns einen Platz, die einfach nur dem Haus Dres angehören oder mindestens dem Haus loyal gegenüberstehen.
Weiterhin handelt sich aber immer noch um eine Dunmer-Gilde, entsprechend werden Nicht-Dunmer nicht gern gesehen. Was bei Haus Dres wohl nicht überraschen dürfte. ;)

Wir bemühen uns nach wie vor um authentisches RP. Dementsprechend dürfen IC-Konflikte passieren, Charaktere dürfen sich auch nicht ausstehen können, ohne dass es sich aufs OOC auswirkt. Charaktere dürfen rein IC rassistisch sein bei uns, schließlich bespielen wir die Dres. Wir blenden nicht aus, in welcher Welt ESO spielt, wir blenden den herrschenden Krieg nicht aus und ebenso wenig blenden wir die Natur der Dunmer aus. Dies geht natürlich damit einher, dass wir auch die IC-Konsequenzen des Handelns unserer Charaktere tragen.

Wir wollen das Leben der Dunmer des Hauses Dres in möglichst vielen Facetten ausspielen. Das schließt Sklaverei, die Einstellung gegenüber Fremdländern, den wirtschaftlichen Überlebenskampf und das strenge Regime des Tribunalstempels ebenso mit ein, wie den ganz normalen Alltag der Dunmer.
Mehr Infos und Kontaktmöglichkeiten finden sich auf unserer Homepage .

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com