Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 22. September 2013, 23:18

Zu den Waffen!

31%

Einhandwaffe und Schild (43)

28%

Zweihänder (39)

34%

Dual Wield (47)

21%

Zerstörungsstab (29)

19%

Heilungsstab (26)

34%

Bogen (47)

In ESO definiert man sich nicht allein durch die Auswahl seiner Klasse. Neben den Skilllinien, welche sich einem durch die Wahl der Klasse eröffnet, erhält man zudem ja noch Zugriff auf diverse Skills, jenachdem für welche Klasse man sich entscheidet.

Da man in ESO zwischen 2 Skillsets wählen können wird, wollen wir an dieser Stelle doch einfach mal ganz neugierig wissen, welche beiden Waffentypen eure Favoriten sein werden.
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Angier

Geweihter

  • »Angier« ist männlich

Beiträge: 2 506

Gilde: Auf der Suche.

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. September 2013, 07:26

Zwei-Waffen oder Zweihandwaffe (je nach Effekten) und je nachdem einen der beiden Stabtypen.

Edit: Mittlerweile führe ich nurnoch Zerstörungsstäbe für mein NB-Casterbuild.
Narben-Schuppe - Gelehrter mit gespaltener Zunge

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Angier« (15. April 2014, 19:00)


  • »Gragosh gro-Donneraxt« ist männlich

Beiträge: 667

Gilde: Ghorbash Clan

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. September 2013, 09:15

Einhand - Schild & Bogen

4

Montag, 23. September 2013, 10:19

Dual Wield - bevorzugt Schwert+ Dolch
Bogen - hoffe aber insgeheim, dass sie doch noch Armbrüste implementieren

Präg dir mein Lächeln gut ein, es wird das letzte sein, was du in deinem Leben zu Gesicht bekommen wirst! - Bronn Tarid

Nysha

Denker

  • »Nysha« ist weiblich

Beiträge: 267

Gilde: Twyllagea

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. September 2013, 10:26

Ich werde es vermutlich wie Angier machen und einen Stab nutzen (je nach Bedarf Dmg oder Heilung) und zwei Waffen oder eine Zweihandwaffe (bevorzugt Schwerter).

Magierakademie Twyllagea | Die Dunkle Bruderschaft in Morrowind

"Darkness rises when silence dies."

Daghor

Geselle

  • »Daghor« ist männlich

Beiträge: 115

Gilde: Daghors Legion

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. September 2013, 10:54

Hier wird natürlich ein dicker Zweihänder geschwungen, vorzugsweise eine scharfe Axt, danach für eventuelle Hartnäckigkeiten natürlich dann ein Schwert und Schild.. ich freu mich drauf! :D

Vrall

Gelehrter

  • »Vrall« ist männlich

Beiträge: 865

Gilde: Bund der Triskele

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. September 2013, 11:15

Einhandschwert + Schild
Sonst Zerstörungsstab

"A recent report stated that 30% of the average playerbase
in a MMORPG buy gold and up to 20% are using bots."

Bund der Triskele
>> (Dolchsturzbündnis)

8

Montag, 23. September 2013, 11:25

Heilungsstab und Bogen
Ein Dolch in der Nacht ist mehr wert als tausend Schwerter am Morgen.- Sharline Durell

Rowan

Denker

Beiträge: 409

Gilde: Bund der Triskele

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. September 2013, 12:56

Wahrscheinlich Zerstörungsstab und Bogen

Frage an die, die das Spiel an der GC oder sonst wo getestet haben.
Was darf ich mir eig. unter einem Zerstörungsstab vorstellen? Gibt er nur passive Boni? Oder ist es eher so ein Stab, wie wir ihn aus den Vorgängern kennen, der den Zauber "Blitz" wirkt? Muss man die mit Seelensteinen aufladen? Hat er beides, also passive Boni und einen aktiven Zauber?

Damit verbundene Frage: Entgehen einem eine Vielzahl von (Zerstörungs)zaubern, wenn man auf einen Stab verzichtet?
Verliert man ganz generell Boni/Vorteile, wenn man als Magier ganz auf einen Stab verzichtet und "nur" mit den Händen zaubert ohne bewaffnet zu sein?

Nordwind

Novize

  • »Nordwind« ist männlich

Beiträge: 51

Gilde: - !NOPE!-

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. September 2013, 13:18

Mit ziemlicher Sicherheit Zweihänder & Bogen
"Plenty of little men tried to put their swords through my heart. And there's plenty of little skeletons buried in the woods."

11

Montag, 23. September 2013, 13:19

Bogen und, wenn nötig, dual wield mit Dolchen.


Nysha

Denker

  • »Nysha« ist weiblich

Beiträge: 267

Gilde: Twyllagea

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. September 2013, 14:43


Frage an die, die das Spiel an der GC oder sonst wo getestet haben.
Was darf ich mir eig. unter einem Zerstörungsstab vorstellen? Gibt er nur passive Boni? Oder ist es eher so ein Stab, wie wir ihn aus den Vorgängern kennen, der den Zauber "Blitz" wirkt? Muss man die mit Seelensteinen aufladen? Hat er beides, also passive Boni und einen aktiven Zauber?

Damit verbundene Frage: Entgehen einem eine Vielzahl von (Zerstörungs)zaubern, wenn man auf einen Stab verzichtet?
Verliert man ganz generell Boni/Vorteile, wenn man als Magier ganz auf einen Stab verzichtet und "nur" mit den Händen zaubert ohne bewaffnet zu sein?

Auf der GC hatte ich zum einen einen Feuer- und zum anderen einen Blitz-Zerstörungsstab testen können. Man kann mit dem Stab als normale Angriff einen einfachen Zauber wirken. Feuer einen Feuerball und Blitz ein kanalisierter Blitz. Dann wiederum ist es möglich auch die Waffen (Zerstörungsstab) zu skillen, um da nochmal Fähigkeiten zu erlangen. Die Fähigkeiten selbst passen sich dann auch wieder an Feuer, Blitz, etc. an und verändern leicht ihre Auswirkung (ich hoffe, ich habe das so richtig in Erinnerung). Insgesamt waren es glaube 5 aktive Fähigkeiten, die man damit zusätzlich lernen kann. Aber letztendlich machts da eh die Mischung, denke ich. Aufladen wiederum muss man die Stäbe für diese Attacken aber nicht. Zumindest hatte ich da nichts dergleichen gesehen.
Ahja und wie schon gesagt, es kommt auf die Mischung an. Man kann natürlich auch als Magier mit einem Zweihänder rumlaufen. Die Attacken sind einfach nur anders bzw. der Spielstil. Da muss wohl jeder selbst schauen, was er/sie lieber spielen mag. Aber generell geht natürlich auch ein Nahkampfmagier. Stab muss für Magier nicht zwingend sein.

Magierakademie Twyllagea | Die Dunkle Bruderschaft in Morrowind

"Darkness rises when silence dies."

Rowan

Denker

Beiträge: 409

Gilde: Bund der Triskele

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. September 2013, 14:48

Danke für die Antwort.

Denkst du es würde Sinn machen einen unbewaffneten Magier zu spielen?

Achja: Benötigt die Nutzung des Stabes Magicka? Ich nehme mal an nicht.

Alaric

Denker

  • »Alaric« ist männlich

Beiträge: 277

Gilde: Aru Tong

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

14

Montag, 23. September 2013, 16:03

Zweihänder und Bogen als Dragonknight. Dafür hat man ja sogar spezifische Talentbäume innerhalb der Klasse. :)

Nysha

Denker

  • »Nysha« ist weiblich

Beiträge: 267

Gilde: Twyllagea

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

15

Montag, 23. September 2013, 16:59

Denkst du es würde Sinn machen einen unbewaffneten Magier zu spielen?

Achja: Benötigt die Nutzung des Stabes Magicka? Ich nehme mal an nicht.

Hm, unbewaffnet würde bedeuten, sollte Dir mal die Magicka bzw. die Ausdauer ausgehen, hättest Du keinerlei Angriffsmöglichkeiten mehr. Da, wie Du schon festgestellt hast, der Standard-Angriff keine Magicka (beim Stab) kostet.

Magierakademie Twyllagea | Die Dunkle Bruderschaft in Morrowind

"Darkness rises when silence dies."

16

Montag, 23. September 2013, 17:00

Da meine bevorzugten Tötungswerkzeuge (Glasscherbe, festes Seil, ein Sparschäler) nicht verfügbar sind werde ich wohl mit einem Seufzen und Augen zu und durch den Bogen und irgendwas anderes dazu nehmen.
_____________________________________________________________________________
Es gibt kein lästigeres Geräusch als das Geschnatter eines Kindes, doch wie traurig ist die Stille, die Kinder hinterlassen, wenn sie gehen.

Shakdoo

Denker

  • »Shakdoo« ist weiblich

Beiträge: 275

Gilde: keine

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

17

Freitag, 27. September 2013, 10:55

Fehlt da nicht nur "Einhand"?
Für den Echsenmagier würd ich einfach nur ne Einhandwaffe ohne Schild nutzen.

18

Freitag, 27. September 2013, 14:26

Ich habe mich bei der Auflistung an dem orientiert, was ich auf der GC gesehen habe. Dort gab es soweit ich mich recht erinnere diese hier gelisteten "Skilllinien" zur Auswahl. Du kannst aber klar einfach den Schild weglassen oder auch bei Dual Wield nur eine Waffe anlegen. Ob und wie sich das auf die Waffenskilllinien auswirken würde weiss ich aber nicht, da ich mir das gar nicht angesehen habe.

*schielt zu Angier* Du weisst das doch bestimmt, oder? ;)
"Möge Euer Schwert scharf und Eure Zunge schärfer sein." Skyrim

"Sonne und Mond verändern die Welt, aber was verändert das Denken?" Morrowind

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shakdoo (05.10.2013)

Angier

Geweihter

  • »Angier« ist männlich

Beiträge: 2 506

Gilde: Auf der Suche.

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

19

Freitag, 27. September 2013, 14:55

Einhand == Einhand + Schild. Wobei einem dann die Stats des Schildes schlicht fehlen.
Narben-Schuppe - Gelehrter mit gespaltener Zunge

Vrall

Gelehrter

  • »Vrall« ist männlich

Beiträge: 865

Gilde: Bund der Triskele

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

20

Freitag, 27. September 2013, 21:11

Wie siehts mit Einhand + Zauber aus? Ist meine Lieblingskombination.

"A recent report stated that 30% of the average playerbase
in a MMORPG buy gold and up to 20% are using bots."

Bund der Triskele
>> (Dolchsturzbündnis)