Sie sind nicht angemeldet.

21

Mittwoch, 23. April 2014, 15:37

Ich stimme Siobhan da vollkommen zu.
Ich glaube auch nicht, dass es Sinn machen würde, so viele fraktionsbezogene Unterforen zu schalten. Bislang hab ich mich noch nicht dazu geäußert, weil ich noch nicht sicher war, wieviele Projekte es gibt. Aber wenn die Zahlen stimmen, dann zeigen sie deutlich, dass man damit nur viele leere Foren generieren würde.

VIELLEICHT würde es beim Dolchsturzbündnis - gerade so - noch Sinn machen, aber wenn man mal ins Dominion schaut... :(



Edit:

Außerdem: Ich finde es schon schlimm genug, dass wir wohl bald gezwungen werden, die Gilde inGame aufzuspalten. Was ich total schade finde, denn dieses "alle gemeinsam in einer großen Gilde" fand ich schön. Das mag nun Geschmackssache sein, aber ich finde man muss diese Spaltung nicht auch noch aufs Forum übertragen, wenn die Anzahl der Spieler bzw. Projekte das nicht sinnvoll erscheinen lassen.
:)
Mein Meta-Konzept: @Ylyr's Handelskontor

Sammlung meiner Einzelprojekte



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ylyr« (23. April 2014, 15:44)


Melethron

Gelehrter

Beiträge: 568

Gilde: Haus der Wissenschaft

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 23. April 2014, 18:04

Aktuell gibt es 6 Ebenherzprojekte, 9 Dolchsturzprojekte und nur 3 Aldmeriprojekte.

Das hat mich gleich doppelt erschrocken: zum einen finde ich diese Anzahl an Projekten verdammt mager. Behaupte nun keiner, die meisten seien ja noch in der Levelphase. Gemessen an dem Aufschrei, den das (nicht funktionierende) Phasing innerhalb der Comm hervorruft, sollte man meinen, alle sind wie wild auf RP versessen. Alle nur scharf auf spontanes RP? Und dann auch nur in der ESO-Gilde? Kann ich mir nicht so recht vorstellen. Und: wenn es um Diskussionen geht, ist scheinbar jede Menge Zeit und Energie vorhanden, die eigene Meinung immer und immer wieder runterzukauen. Warum nicht RP betreiben, statt nur darüber diskutieren?

Und zweitens: ich wusste gar nicht, daß es innerhalb des DB-Bündnisses gleich 9 Projekte gibt 8| Ich komme gerade mal auf 3: das Teehaus, Ylyr´s Handelskontor, und dann scheint es wohl noch ein Adelshaus zu geben, von dem ich nicht einmal sicher weiß, ob es überhaupt aktiv ausgespielt wird. Alle anderen Projekte müsste ich erst einmal suchen. Nach dem Motto "es gibt uns, aber pssst!"

Ich gebe selbstkritisch zu: vielleicht bin ich einfach zu ungeduldig. Und vielleicht habe ich (wieder einmal) zu hohe Erwartungen an die RP-Comm. Eigentlich müsste ich es besser wissen und sagen: joah, alles wie immer - wir Rollenspieler halt ^^


Damit es nicht völlig offtopic wird: letztlich sollen die Forenbetreiber es entscheiden. Beim derzeitigen Stand macht eine weitere Unterteilung tatsächlich keinen Sinn. Die Präfixe sind derzeit sicher völlig ausreichend - auch wenn ich eine Unterteilung der Fraktionen durchaus begrüßen würde. Mehr "Fraktionsdenken" statt Kuschel-RP :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Deikan (27.04.2014)

  • »Gragosh gro-Donneraxt« ist männlich

Beiträge: 667

Gilde: Ghorbash Clan

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 23. April 2014, 20:49

Wenn wir jetzt noch die Zeit finden öfter im Spiel als im Forum zu sein, dann haben wir traumhafte Zustände!

  • »Kuhkönig« ist männlich

Beiträge: 212

Gilde: Das Blutrote Auge

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 24. April 2014, 10:33

Erstmal danke für das Thema, die Diskussion und Ideen. :thumbsup:

Ein Kalender bietet den Vorteil, daß ein Event-Leiter einmalig einen Termin reinstellt - und es jeder im Forum angemeldete RP´ler mitbekommt. In einer Gilde "dürfen" die Event-Leiter regelmäßig ihr Event im Chat ankündigen. Mal ehrlich - wer hätte Lust, immer und immer wieder sein Event in den Chat zu setzen, um möglichst viele Leute zu erreichen, wenn es per Kalender wesentlich einfacher geht?

Es gäbe doch auch die Möglichkeit, dass ausgesuchte Spieler (eben die Projektleiter) innerhalb dieser DSB-RP-Gilde das Recht erhalten, ihre Termine im Gildenfenster aufzulisten.
„Manchmal muss man Schlechtes tun, um Gutes zu erreichen.“ – Aszari
„Halte dir deine Freunde nahe, doch deine Feinde noch näher!“ – Gaspar der Mildtätige

Angier

Geweihter

  • »Angier« ist männlich

Beiträge: 2 506

Gilde: Auf der Suche.

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 24. April 2014, 12:04

Die MOTD ist aber bescheiden formatierbar und hat eine äusserst restriktive Zeichenbegrenzung.
Narben-Schuppe - Gelehrter mit gespaltener Zunge

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kuhkönig (24.04.2014)

Jassillia

Geselle

  • »Jassillia« ist weiblich

Beiträge: 135

Gilde: Die gekreuzten Klingen

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

26

Freitag, 25. April 2014, 09:44

btt:
Ob nun Eintrag im Kalender, im Kurier oder in einem Thread - Ich denke, je schlichter, desto übersichtlicher. Mir persönlich würde ein Thread gefallen, ohne weitere Unterforen in welchem Bündnis gespielt wird. Ein Bündnis-Kürzel in der jeweiligen Antwort sollte reichen. Sollte es sich um größere oder umfangreiche Events oder Plots handeln, finde ich den Kurier die bessere Wahl. Trotzdem sollte die Ankündigung im RP-Findungs-Thread nicht fehlen.
Da die anstehenden Absprachen ohnehin schon im Gegensatz zu dem erwünscht spontanen Rollenspiel stehen, sollte weniger am Ende mehr sein. Gerade die mögliche Fülle in unterschiedlichen Unterforen könnte das ein oder andere wieder untergehen lassen, steht man nicht immer Gewehr bei Fuß im Forum und das wäre schade um vielleicht verpasste Gelegenheiten.

Beispiel:

Wer spielt wo?
[Kürzel des Bündnis] - Tag/Datum/Uhrzeit - Ort
[Kürzel des Bündnis] - Tag/Datum/Uhrzeit - Ort
[Kürzel des Bündnis] - Tag/Datum/Uhrzeit - Ort

Dieser Thread sollte aber ausschließlich für Termine stehen und nicht für persönliche Meinungen oder Feedbacks.

Dort, wo Wahrheit und Mut miteinander verbunden werden, liegen die Geheimnisse der Gerechtigkeit.
Sie darf nicht gezügelt werden, denn sie leuchtet nicht auf in den Kriegsnebeln...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Angier (25.04.2014), Shakdoo (25.04.2014), Faldur (25.04.2014)

Shakdoo

Denker

  • »Shakdoo« ist weiblich

Beiträge: 275

Gilde: keine

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

27

Freitag, 25. April 2014, 11:12

Es ging auf Seite 1 um den Aufbau eines Kalenders zur Förderung des Rollenspiels. Dann zu einer Überarbeitung der Forenstruktur zur Förderung des Rollenspiels. Im Grunde um Ideen zur Förderung des Rollenspiels.
Auf Seite 2 kam das genaue Gegenteil, bis hier Seite 4.

Wem es also WIRKLICH um die Förderung geht, sollte seine Differenzen per Pm, extra Thread oder im Stillen für sich klären. Kommt zum Thema zurück, sonst ist hier bestimmt noch ein Schloss drann und dann hat besonders der Threadersteller, der dafür nichts kann, verloren.

Zum Thread:
Kalender UND Liste hätte beides was. Blos findet sich nicht immer leicht jemand zuverlässiges, der auch viel Zeit hat so eine Liste zu pflegen.
Deswegen würd ich den Kalender hier an erster Stelle setzten. Man kann ja immer noch ingame selbst für sich werben.

28

Freitag, 25. April 2014, 12:03

Zum Ursprungsthema:

Ich denke, dass eine weitere Unterteilung im Forum nicht von Nöten wäre.
Könnte man nicht einfach einen Thread nutzen? Es gäbe da bereits einen, ungenutzen, im Bereich Events
http://teso-rollenspiel.de/index.php?pag…d&threadID=1222

Man könnte sich hier ja erarbeiten, wie so ein Post aussehen soll -
Anregungen gab es ja schon, wobei ich dabei die Einfachsten bisher am Besten fand, wie z.B.:

Wer spielt wo?
[Kürzel des Bündnis] - Tag/Datum/Uhrzeit - Ort
[Kürzel des Bündnis] - Tag/Datum/Uhrzeit - Ort
[Kürzel des Bündnis] - Tag/Datum/Uhrzeit - Ort
Of all the things I've lost, I miss my mind the most.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Margra (25.04.2014)

29

Freitag, 25. April 2014, 12:10

Zum Thema des Threads:

Grundsätzlich eine Idee, Niyousha, die ich gut finde. Macht sicher mehr Sinn als viele neue Unterforen.

Allerdings: wäre ein Thread für alle Allianzen nicht vielleicht wieder "etwas zu wenig"?
Ich glaube nicht, dass das ausreichend wäre, um die Bestebungen hier nach mehr eigenen allianzspezifischen Bereichen zu befriedigen. Zumindest ein Sammelthread pro Fraktion oder ein Unterforum pro Fraktion sollte man vielleicht schon "springen lassen".

Oder?
:)
Mein Meta-Konzept: @Ylyr's Handelskontor

Sammlung meiner Einzelprojekte




Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Margra (25.04.2014)

30

Freitag, 25. April 2014, 12:15

Zum Thema des Threads:

Grundsätzlich eine Idee, Niyousha, die ich gut finde. Macht sicher mehr Sinn als viele neue Unterforen.

Allerdings: wäre ein Thread für alle Allianzen nicht vielleicht wieder "etwas zu wenig"?
Ich glaube nicht, dass das ausreichend wäre, um die Bestebungen hier nach mehr eigenen allianzspezifischen Bereichen zu befriedigen. Zumindest ein Sammelthread pro Fraktion oder ein Unterforum pro Fraktion sollte man vielleicht schon "springen lassen".

Oder?


Ich verstehe. Eine Möglichkeit wäre dann sicherlich unter Events/Projektsammlung möglich drei allianzspezifische Threads zu erstellen, womöglich als Sticky, welche dann gepflegt werden; Das müsste dann doch den Zweck erfüllen, oder?
Of all the things I've lost, I miss my mind the most.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pink Unicorn (26.04.2014)

31

Freitag, 25. April 2014, 12:23

Zum Thema des Threads:

Grundsätzlich eine Idee, Niyousha, die ich gut finde. Macht sicher mehr Sinn als viele neue Unterforen.

Allerdings: wäre ein Thread für alle Allianzen nicht vielleicht wieder "etwas zu wenig"?
Ich glaube nicht, dass das ausreichend wäre, um die Bestebungen hier nach mehr eigenen allianzspezifischen Bereichen zu befriedigen. Zumindest ein Sammelthread pro Fraktion oder ein Unterforum pro Fraktion sollte man vielleicht schon "springen lassen".

Oder?


Ich verstehe. Eine Möglichkeit wäre dann sicherlich unter Events/Projektsammlung möglich drei allianzspezifische Threads zu erstellen, womöglich als Sticky, welche dann gepflegt werden; Das müsste dann doch den Zweck erfüllen, oder?


Ja, genau. Das wäre eine Lösung, die ich für sinnvoll hielte. :thumbup:
:)
Mein Meta-Konzept: @Ylyr's Handelskontor

Sammlung meiner Einzelprojekte




Peragan

ESO-Rollenspiel Leitung

  • »Peragan« ist männlich

Beiträge: 870

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

32

Freitag, 25. April 2014, 20:34

So, das Thema sollte wieder aufgeräumt sein. Zur Adelsdiskussion geht es hier entlang.
"Es ist das Kennzeichen der "Elder Scrolls"-Reihe -
Es gibt nicht nur eine Wahrheit in der Welt. Jeder sieht die Dinge von seinem eigenen Blickwinkel aus."


- Lawrence Schick, Lead Loremaster

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Niyousha (25.04.2014), Margra (26.04.2014)

33

Samstag, 26. April 2014, 17:19

Zum Thema des Threads:

Grundsätzlich eine Idee, Niyousha, die ich gut finde. Macht sicher mehr Sinn als viele neue Unterforen.

Allerdings: wäre ein Thread für alle Allianzen nicht vielleicht wieder "etwas zu wenig"?
Ich glaube nicht, dass das ausreichend wäre, um die Bestebungen hier nach mehr eigenen allianzspezifischen Bereichen zu befriedigen. Zumindest ein Sammelthread pro Fraktion oder ein Unterforum pro Fraktion sollte man vielleicht schon "springen lassen".

Oder?


Ich verstehe. Eine Möglichkeit wäre dann sicherlich unter Events/Projektsammlung möglich drei allianzspezifische Threads zu erstellen, womöglich als Sticky, welche dann gepflegt werden; Das müsste dann doch den Zweck erfüllen, oder?

Und sollte es eben nicht reichen - und davon scheinen wir doch noch etwas entfernt - dann kann man später immernoch anders strukturieren. Habt mich *überzeugt*, erst mal klein anfangen und dann sehen was wird.

34

Montag, 28. April 2014, 12:41

Finde ich sehr gut diese Ansätze! :thumbup:
:)
Mein Meta-Konzept: @Ylyr's Handelskontor

Sammlung meiner Einzelprojekte