Sie sind nicht angemeldet.

Der Beitrag von »As3her« (Montag, 11. Juni 2018, 10:58) wurde aus folgendem Grund vom Autor selbst gelöscht: Formatierungsfehler des Forums (Montag, 11. Juni 2018, 11:16).

As3her

Denker

  • »As3her« ist männlich

Beiträge: 446

Gilde: Amaraldane

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

702

Montag, 11. Juni 2018, 11:52

Auridon und größere Magiergildenniederlassungen

Unsere Projekte: Das Handelshaus Altanar - Die Magiergilde Himmelswacht - Das Kolleg des Thalmor

Unser RP-Hotspot: Die Stadt Himmelswacht auf Auridon (Aldmeri-Dominion)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Narmaeril (12.06.2018), Anska (13.06.2018)

703

Dienstag, 12. Juni 2018, 08:54

Tragisches Unglück...

Im Laufe des Tages finden Wanderer oder Pilzsammler ein kleines Lager, etwa 2 Stunden Wegezeit von Anwil entfernt. Im Lager wurden zwei Leichen entdeckt, eine Dritte einige Meter vom Zelt entfernt. Dem Anschein nach, wurden die Drei jungen Camper wohl von einem Rudel Löwen überrascht, deuten die zerfleischten Wunden anscheinend darrauf.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shifa'asif (12.06.2018)

Thayana

Novize

  • »Thayana« ist weiblich

Beiträge: 11

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

704

Samstag, 16. Juni 2018, 21:57

Dolchsturz - Auf der Flucht...

Elyrienne rappelt sich auf. Stunden scheinen vergangen zu sein und davon sprechen auch ihre Handgelenke, die blutig und von den Seilen, mit denen ihre Hände gebunden waren, kleine Faserreste in den Wunden aufweisen. Dennoch huscht ein Lächeln über ihr Gesicht, als sie die zerbrochenen Pfosten des Lagers betrachtet, die ihr nun die Freiheit wiedergegeben haben.
Mit fliegenden Händen kümmert sie sich um die Fesseln um ihre Fußgelenke, versucht sie schnellstmöglich zu lösen, den Blick immer wieder zur Tür werfend. Dann endlich ist sie frei, rutscht über die Kante des Lagers und bewegt sich behände und flink durch den Raum, wobei sie, obwohl sie alleine ist, kein Geräusch verursacht. An der Tür lauscht sie kurz, legt ihr Ohr an die grobe
Holztür und hört… nichts.

Den Türriegel langsam und vorsichtig anhebend, das leise Quietschen quittiert sie dabei mit einem leichten Augenrollen, öffnet sie anschließend die Tür. Ein kurzer Blick auf die Straße. Nur wenige Anwohner sind unterwegs und niemand scheint speziell dieses Haus zu beobachten und schon schlüpft sie hinaus, atmet kurz die frische und klare Abendluft ein, bevor sie, betont unauffällig, über den Handwerksplatz in Dolchsturz schlendert, sich dabei nichts anmerken lassend. Einzig die Ärmels ihres Oberteils zieht sie vorsichtig tiefer, über die geschundenen Handgelenke, als ein öffentliches Schriftstück ihre Aufmerksamkeit erregt, sie stehenbleiben und es lesen lässt:





Spoiler Spoiler

Spoiler Spoiler

Steckbrief
Gesucht – tot oder lebendig


Der Hallenvogt der örtlichen Kriegergilde gibt bekannt, dass Ela Dimont hiermit zur

persona non grata

erklärt wird.

Ihr werden unter anderem folgende Verbrechen zur Last gelegt:
Mehrfacher Mord, mehrfacher Diestahl bis ins Dienstzimmer seiner Majestät König Casimirs, Bestechung der Stadtwache, Einbruch in die Magiergilde, mutwillige Zerstörung von Eigentum der Magiergilde!



Name: Ela Dimont (vermutlich)

Volkszugehörigkeit: Bretonin (vermutlich)

Wohnort: Unbekannt


Bei Sichtung der Person ist Vorsicht geboten, sie ist bewaffnet, trägt einige gefährliche Kräuter mit sich und ist per sofort an die Behörden zu übergeben!


Gezeichnet
Basile Fenandre
Hallenvogt der Kriegergilde


Ein leiser Fluch entfleucht ihren Lippen, lässt sie diese fest aufeinander pressen und erneut blickt sie sich vorsichtig um. Doch heute scheint sie Glück zu haben, der Schrieb interessiert an dem Platz gerade niemanden und so zieht sie sich langsam zurück, schlendert scheinbar gemütlich durch die rückwärtige Straße von Dolchsturz, bis sie eine der dunkleren, stillen Nebengassen erreicht, in die sie sich mit pochendem Herzen zurückzieht.
Wie konnte es nur so weit kommen, wer oder was hat sie verraten? Fragen über Fragen bestürmen Elyrienne, doch eine Antwort darauf kennt sie nicht, verharrt grübelnd in der Gasse und wartet auf den Einbruch der Nacht, um wahrscheinlich aus Dolchsturz zu fliehen…


************************

ooc:

Mein Buch des RP hat sich für mich leider geschlossen, weshalb ich derzeit etwas unschlüssig bin, was ich mit diesem, extra für dieses RP ausgerichteten Char mache. Daher bin ich offen für Vorschläge, auch dahingeghend, dass Elyrienne di Monta ermordet wird.
Für Rückmeldungen oder Vorschläge wäre ich dankbar.

Rollenspielerische Grüße

Thayana


P.S.: Sollte mein Beitrag hier nicht ganz passend sein, werde ich ihn selbstverständlich in einen anderen Bereich verschieben. :)
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will,
sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.


Jean-Jacques Rousseau

Eleona

Novize

  • »Eleona« ist weiblich

Beiträge: 34

Gilde: Haus Wolfenberg

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

705

Sonntag, 17. Juni 2018, 12:45

[DB] Kluftspitze - Wegesruh und Umgebung

Hört ! Hört!

Feuer auf dem Haselhof!

Hört ! Hört!

Starkregen flutet Keller der im Aufbau befindlichen Feste Wolfenberg. Eine Baugrube droht einzustürzen!

Hört! Hört!

Neue Sonderausstellung im Handelskontor zu Wegesruh! Ab sofort: " Alles für den Dunmerhaushalt von heute !"

Amairgin

Denker

  • »Amairgin« ist männlich

Beiträge: 230

Gilde: Amaraldane

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

706

Mittwoch, 20. Juni 2018, 19:39

Etwas mehr als eine Woche ist es nun her das Lehrmeister Brâen Agrach-Dyrr von seinem Posten als Stellvertretender Administrator zurück getreten ist und Diplomatin Senevin in seine Fußstapfen trat. In der Zwischenzeit hatten sich sowohl Schüler als auch Kollegen vom Lehrmeister verabschiedet und ihm auf seinem neuen Posten alles Gute gewünscht.

Am Morgen des heutigen Middas kam nun das offizielle Schreiben welches Lehrmeister Agrach-Dyrr im Amt des Ober - Justiziar zu Himmelswacht bestätigte. Zugleich kamen auch die Aushänge welche nun am Kolleg der Aldmerischen Schicklichkeit und ausserhalb sowie innerhalb der Stadt Himmelswacht angebracht werden.

Für den Lehrmeister hieß es nun, seine Wohnung am Kolleg zu räumen und sein neues Domizil und Arbeitsplatz in Himmelswacht einzurichten und zu beziehen.




OoC

Spoiler Spoiler

Der Thalmor auf Auridon fächert seine Präsenz und Anwesenheit der Agenten auf der Insel. Ab sofort ist Lehrmeister Agrach - Dyrr, bekannt als Lehrmeister und ehemaliger Stellvertretender Administrator am Kolleg nun als Ober - Justiziar in Himmelswacht anzutreffen. Bei Belangen der Stadt Himmelswacht und dem näheren Umfeld ist Brâen Agrach - Dyrr als Ansprechpartner im RP erreichbar. (per Whisper@Kaylhim, über IG Post, @Amairgin hier im Forum oder unter @Brâen/Andrew in Discord)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

As3her (20.06.2018), Jassillia (20.06.2018), Gallowsbane (20.06.2018)