Sie sind nicht angemeldet.

  • »Celestia Aviesta« ist weiblich
  • »Celestia Aviesta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 394

Gilde: Die Nachtschwingen

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. September 2018, 13:26

Die Nachtschwingen [Adelshaus Greifenritt]

Wer sind wir?
Wir sind eine RP / PVX Gemeinschaft innerhalb von The Elder Scrolls Online.
Nach einer etwas inaktiveren Zeit möchten wir nun wieder voll im Spiel durchstarten und
suchen aus diesem Grund interessierte Spieler, die gemeinsam vorhandene RP Ideen weiterführen, oder aber neue aufbauen.
Das Rollenspiel wollen wir sowohl die Gildeninterne, aber auch durch öffentlichen Projekten fördern.
Neben dem RP wollen wir aber auch im PVE (Dungeons, Instanzen, Prüfungen), und bei genug Interesse im PVP aktiv werden.


Wen suchen wir?
Rollenspiel Interessierte, die auch von sich selbst innerhalb einer Gilde aktiv werden wollen und
nicht darauf warten, dass sie stets an die Hand genommen werden.
Teamplayer, die sich untereinander helfen.
Und Personen die das Leben nicht zu ernst nehmen.
Sind recht allgemeine Voraussetzungen und sicherlich suchen auch alle anderen Gilden solche Spieler.
Von daher, meldet euch, lernt uns kennen und entscheidet dann, ob ihr bleiben wollt oder nicht.
Sowas wie ne Probezeit oder dergleichen wollen wir explizit nicht einführen, von ner Kündigungsfrist oder so sprechen wir erst gar nicht ;)


Was erwartet euch?
Wir agieren auf 2 Ebenen, da wäre zum einen der öffentliche Teil, mit dem wir auch nach außen hin agieren.
Hierbei bezieht es sich auf ein etwas ungewöhnliches Adelshaus aus Windhelm, was zum einen dafür bekannt ist
alle möglichen Rassen willkommen zu heißen, zum anderen auch jedweden mystischen Kram hinterher zu laufen und zu sammeln
(und sich währenddessen mit allen möglichen Leuten anzulegen :D).
Es gibt aber auch Gerüchte zu diesem Haus die bei vielen zu Kopfschütteln führen,
denn diese komischen Leute sollen Drachen anbeten, ob das wohl stimmt?

Die 2. Ebene behalten wir für uns, sagen wir nicht. Ist ein Geheimnis und würde man uns sowieso nicht abnehmen.
Nur wenn sich der Charakter als würdig erachtet, dann wird er ins Geheimnis eingeführt.
Jaja, immer diese Geheimnisse dieser Drachenkultisten, schrecklich.


Ansprechpartner
Solltet Ihr Fragen haben oder erstmal rein schnuppern wollen,
könnt Ihr euch Ingame an @xerxi und @VahroLoran gerne wenden.
Man kann sich auch im Forum bei uns melden, wenn es einem bequemer ist.

Und natürlich haben wir noch einiges an zukünftigen Plänen vor, die wir jedoch noch nicht
in Kraft treten lassen, wie z.B mit einigen kleinen Projekten zusammen arbeiten.


Ansprechpartnerin für Adelshaus Greifenritt in Windhelm
und Drachenkult "Ved Dovah".

  • »Celestia Aviesta« ist weiblich
  • »Celestia Aviesta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 394

Gilde: Die Nachtschwingen

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. September 2018, 13:54

Vorraussichtliche Planungen

Zitat


Ich habe schon bereits erwähnt, das ich Zusammenarbeit mit anderen Projekten herzlich willkommen heiße,
nur in Moment geht das schlecht da einige von diesem Projekt nicht anwesend sein können.
Natürlich sind auch einzelne Abenteuerer willkommen!

Voraussichtlich haben wir natürlich noch Platz für weitere nette Spieler.
Natürlich können diese dann erstmal die Häuser anschauen, wie z.B das Heilerstübchen und mir halt
auch Fragen stellen. Natürlich werden wir auch bald wieder auf eine Erkundung gehen, nur diejetzige
Erkundungsmission ist in privater Gesellschaft.

Alles ist natürlich von mir selber eingerichtet und es folgen weitere Baustellen, z.B in der Grotte.
In Der Grotte möchte ich es noch etwas weiter dekorieren, wahrscheinlich lasse ich es weiter so.
Aber für das private RP z.B wird der Unterschlupf noch etwas schöner als dieser jetzt aussieht.

Zum Einen wird der ganz große Raum wo sich alle eben treffen, wenn es was zu besprechen gibt
etwas noch umgestaltet und dann noch etwas die Ecke wo der Thron ganz kahl mit einer Steintafel steht.
Alles wird eben nochmal von mir persönlich umdekoriert.

Das persönliche Zimmer für Bewohner, also auch gleichzeitig der kleine Saal mit den drei Betten
der wird so bleiben wie er ist, ja es war früher die Taverne meiner Khajiit, die leider aus..mysteriösen
Gründen verschwand. Aber es wird auf jeden Fall so bleiben wie es ist.

Das Adelshaus selber, nun ja es wird auch so bleiben, ich mache vielleicht nur einige
Veränderungen für den privaten Bereich oben was, aber mehr auch nicht.
Jedoch wird das Adelshaus eine Pinnwand bekommen, eine Pinnwand mit Aufträgen
freigestellt für die Abenteurer die dort wohnen oder vorbei kommen.

Es wird spannende Aufträge geben, manche werden einfach nur bisschen
simpel sein, aber das Adelshaus dient weiterhin dazu, als wäre es eine so genannte
Erkundungsbasis von der Familie Aviesta und Ihren Freunden, wo natürlich Abenteuerlustige
sich austauschen können gleichzeitig an bestimmten Abenden.

Tja die Zeiten für das Adelshaus, das ist auch noch fraglich.
Das Heilerstübchen ist ja schon am Samstag immer geplant, aber jetzt braucht man natürlich
noch eine Zeit für das Adelshaus selber.

Wie das System mit der Pinnwand abläuft werde ich mir nochmal gedanken machen,
auf jeden Fall wird die Pinnwand nur für Mitglieder des Adelshaus zugängig sein.
Im Sinne von das z.B Drei Leute nach diesem Artefakt ausschau halten müssen,
aber jetzt keine zu gefährlichen Sachen machen müssen.


Dann gibt es noch die Pinnwand für den Unterschlupf auf jeden Fall,
die Aufträge erhaltet man persönlich von Jemanden. Aber die ist
für den privaten Bereich des RPs zuständig und dem Geheimnis
was dahinter steckt. Hier gibt es ein ganz anderes System,
nein hier werden nicht die ganze Zeit andere abgeschlachtet
wie in der Dunklen Bruderschaft, da wird ja auch nicht immer nur
abgeschlachtet. Dies kommt eben alles mit der Zukunft.

Diese Planungen, die ich dann deutlich umsetze werde ich natürlich nicht hier hin machen.
Aber für die Zukunft wünsche ich mir auf jeden Fall dass das Projekt jetzt nicht das coolste ist,
sondern das einige an Mitspielern dran Spaß und Freude haben mitzumachen.
Und natürlich das man fair gegenüber Anderen bleibt und Konflikte außerhalb vom RP klärt.


Ansprechpartnerin für Adelshaus Greifenritt in Windhelm
und Drachenkult "Ved Dovah".

  • »Celestia Aviesta« ist weiblich
  • »Celestia Aviesta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 394

Gilde: Die Nachtschwingen

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. November 2018, 13:56

Der Drachenkult "Ved Dovah" sucht aktive Mitglieder

Neben dem Adelshaus haben wir noch den Drachenkult, der im geheimen
zum RP Projekt dazu gehört. Jedoch ist dies kein öffentliches RP.
Der Drachenkult wirbt natürlich nicht öffentlich herum und euer Charakter muss
schon irgendeine voraussetzung haben damit er dem Kult beitreten kann.

Das wichtigste ist natürlich, das dieses RP nicht gerade auf ein Kampf RP basiert
noch wird es dort immer schlagartige Action geben, sondern auch so gemütliche
Abende um sich z.B kennen zu lernen oder so sich alles in Ruhe anschauen zu können was
der Unterschlupf bietet.

Natürlich gehören nicht viele vom Drachenkult an zum Adelshaus Greifenritt,
wissen zwar bescheid aber müssen nicht gerade auch Bewohner des Adelshaus werden.
Auf jeden Fall gilt höchste Schweigepflicht was der Drachenkult betrifft.
Leider sind in letzter Zeit recht inaktiv geworden und ich selber möchte dem
RP eine Chance geben nicht auszusterben oder ganz inaktiv zu werden.

Meine Erwartungen sind leicht, was das außerhalb sein vom RP angeht.
Man muss mir keine großartigen Bewerbungen zu schmeißen,
noch verlange ich das man 24/7 online oder aktiv sein muss.
Im Gegenteil, sagt mir einfach was Ihr euch für euren Charakter
vorstellen könnt wie Ihr in den Kult kommen könntet, sei es eine
zufällige Begegnung mit einen der Mitglieder um später mit diesem Freundschaft
zu schließen, aber dann zu erfahren wo der einen hin schleppen könnte..wobei
Ich mal davon ausgehe das keiner von den Mitgliedern so naiv wären Außenstehende
einfach so mit in den Unterschlupf zu schleppen..

Denkt euch einfach was kreatives aus!
Ich höre es mir natürlich gerne vorher an.
Jedoch wird die Aufnahme für euren Charakter kein
einfacher Spaß werden, aber auch nicht zu kompliziert.

Die Treffen würden ein oder zwei Mal in der Woche statt finden,
man kann sich aber täglich oder paar Tage danach oder davor
auch so im Unterschlupf natürlich treffen! :)
Je nachdem findet RP natürlich gegen Abend statt.

In der Regel gibt es dann für die Mitglieder auch verschiedene Ränge,
wo man sich aber natürlich durch Anerkennung von einem Rang auf den nächsten Rang
steigern kann.
Die Matriarchin gibt es nur einmal, sie leitet den Kult und als
Vertretung gehört natürlich Ihre drei Töchter dazu.

Denn Die Matriarchin lässt sich selten blicken im Unterschlupf und
hat andere wichtige geheime Dinge zu tun.
Dazu gehört auch die Leibwache der Matriarchin, die es
auch nur einmal geben wird. ;)

Die Mitglieder des Kultes werden natürlich eigene Betten erhalten,
jedoch nicht direkt im Unterschlupf, vielleicht etwas nahe dran.
Aber dennoch fernab der Zivilisation wo Sie Niemand stört noch
den Tempel plündern kann.

Im Endeffekt sollte gute Gesellschaft herrschen.
Wo man OC Und RP wie immer voneinander getrennt hält,
was private Sachen angeht (Probleme und co.)
Wir wollen uns ja nicht gegenseitig runter ziehen.

Diskussionen die mit dem RP nix zu tun haben,
bitte untereinander klären oder eben der Sache aus den Weg gehen,
die wichtigste und goldene Regel bei dem Drachenkult ist auch wie am
Adelshaus Spaß zu haben! Es muss eben nicht immer Actionreich sein..
Ruhige Tage sind auch mal schöne Tage.

Wer Interesse hat kann sich gerne hier oder Ingame bei mir melden.


Ansprechpartnerin für Adelshaus Greifenritt in Windhelm
und Drachenkult "Ved Dovah".

  • »Celestia Aviesta« ist weiblich
  • »Celestia Aviesta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 394

Gilde: Die Nachtschwingen

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 02:52

Aufnahme Stopp!

Der Drachenkult nimmt nun keine weiteren Leute mehr an in Moment, bitte nicht traurig sein!

!!! Daher gilt Aufnahmestopp für dieses Jahr !!!


Ansprechpartnerin für Adelshaus Greifenritt in Windhelm
und Drachenkult "Ved Dovah".