Sie sind nicht angemeldet.

Eleona

Denker

  • »Eleona« ist weiblich
  • »Eleona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Gilde: Haus Wolfenberg

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

221

Freitag, 25. Oktober 2019, 10:03

ZUR ERINNERUNG:

Großer Hexenmarkt im Geisterschloß!




Das Haus Wolfenberg lädt zum großen Hexenmarkt im Geisterschloß!



Vom 25. Tag des Eisherbstes​ bis zum 27. Tag des Eisherbstes laden wir ein zum schaurig schönem Hexenfest und zum, Gruselmarkt. Hierbei darf sich nach Herzenlust verkleidet und kostümiert werden. Folgendes Programm wird Euch an den drei tollen Tagen geboten:



25. Oktober: Hexenmarkt im Gruselschloss
26. Oktober: Geschichten im Gruselschloss
27. Oktober: Hexenmarkt im Gruselschloss (freies Spiel)



Am 22. Tag des Eisherbstes hingegen laden wir zur Erntedankmesse in die Kapelle der Feste Wolfenberg. Die Messe beginnt zur achten Stunde des Abends! ( 20.00 Uhr)


Wer zum Geschichtenabend am 26. Eisherbst seine schaurigen Erzählungen zum Besten geben möchte, kann sich ab sofort bei Freifrau Eleona von Wolfenberg oder Lady Aliisa Cosenza anmelden.


Wir freuen uns auf gruslige spannende und schöne Tage mit Euch!


Anmerkung: Durch die Serverinstabiolität verschiebt sich das Hexenevent jeweils um einen Tag nach hinten. Wir hoffen, dass wir heute abend starten können. Der Geschichtenabend bleibt am Samstag.. die beiden Markttage finden Sonntag und Montag statt. ( So der Server will).

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Aliisa (25.10.2019)

Eleona

Denker

  • »Eleona« ist weiblich
  • »Eleona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Gilde: Haus Wolfenberg

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

222

Sonntag, 3. November 2019, 12:01

Zur Erinnerung:


Eleona

Denker

  • »Eleona« ist weiblich
  • »Eleona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Gilde: Haus Wolfenberg

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

223

Montag, 4. November 2019, 12:04

Hexenmarkt im Gruselschloß!


Wenn die Tage kürzer werden und der Nebel das Land verhüllt, wenn die Bäume ihre Blätter verlieren und die letzte Ernte eingebracht wird, feiern die Menschen in den Nebelbergen das Erntedankfest und auf den Märkten tummelt sich ein buntes Treiben. In diesem Jahr,das durch die lange Dürre nur wenig Ernte brachte, durfte das Fest ebenso wenig fehlen wie die Messe in der Fest, galt es doch, ZUversicht und Mut für die kommende dunkle Jahreszeit zu sammeln. Und damit die Geister und Gespenster sich in den Nebelbergen nicht allzu heimisch einnisten konnten, lud das Haus Wolfenberg diesmal zum Schaurigen Hexenmarkt im Gruselschloß! Hier einige Bilder einer spannenden und unterhaltsamen Woche. Ob Besucher oder Mitwirkende..Ihr ward großartig!


Erntedankmesse in der Feste :




Drei alte Vettel in Altweiler:




Hexenmarkt im Gruselschloß:







Viel viel mehr schöne Bilder findet ihr unter;

https://www.rittergutvonwolfenberg.de/fo…13935#post13935

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wolf (04.11.2019), Aliisa (05.11.2019), Braonán (07.11.2019)

Eleona

Denker

  • »Eleona« ist weiblich
  • »Eleona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Gilde: Haus Wolfenberg

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

224

Samstag, 9. November 2019, 14:59

Zur Erinnerung:


Eleona

Denker

  • »Eleona« ist weiblich
  • »Eleona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Gilde: Haus Wolfenberg

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

225

Dienstag, 12. November 2019, 10:31

Achtung! Monatliches Marktreiben in den Nebelbergen!


Eleona

Denker

  • »Eleona« ist weiblich
  • »Eleona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Gilde: Haus Wolfenberg

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

226

Sonntag, 24. November 2019, 14:35

b]Zur Erinnerung:[/b]


Eleona

Denker

  • »Eleona« ist weiblich
  • »Eleona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Gilde: Haus Wolfenberg

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

227

Sonntag, 1. Dezember 2019, 13:12

Saturaliamarkt in den Nebelbergen


Sind die Lichter angezündet - Rings ist jeder Raum erhellt


Nichts ist in den dunkelsten Stunden des Jahres, wenn alles trist und grau erscheint, und die winterliche Kälte die letzte Erinnerung an die Wärme der Sonne verschluckt, so wichtig wie ein wenig Licht und Wärme.

In dieser Zeit bringen zahlreiche Feste genau das in unseren Alltag, markiert doch das Ende des Jahres auch den Beginn eines neuen. Saturalia genießt seid Alters her in den Nebelbergen als Auftakt zum Fest des neuen Lebens eine ganz besondere Bedeutung. Aus diesem Grund möchten wir Euch einladen, dieses Fest mit uns gemeinsam zu feiern. Vom 13. Tag bis zum 15. Tag des Abendsterns sollen Würzwein und Lebkuchendüfte unsere Lebensgeister wecken und Geschichten und Lieder Freude und Hoffnung in die Herzen tragen.. soll der Glanz unzähliger Kerzen mit Licht und Wärme das Wissen nähren, dass auch auf den tiefsten Winter ein neuer Frühling folgt.

Wir laden ein zum winterlichen Saturaliamarkt auf den Nebelberg . zur winterlichen Modenschau und zur 8. Nacht der blauen Blume, die dieses Mal unter dem Motto steht :

“ Saturalia - Ende und Neubeginn “


Teilnehmen kann ein jeder unabhängig seines Volkes, seines Standes oder seiner Profession. Bewertet werden die Teilnehmer durch das Publikum. Jeder Gast erhält am Ende aller Darbietungen, die Möglichkeit, seinen Favoriten in geheimer Abstimmung zu wählen.


Dazu werden hinter einem Wandschirm Körbe aufgestellt, die mit den Namen der Kandidatinnen versehen sind. Jeder Gast und Besucher erhält einen Apfel, den er in den Korb seines Favoriten legen darf. Ein Angehöriger des Hauses wird die Apfelabgabe dabei beaufsichtigen, damit alles mit rechten Dingen vor sich geht.


Auch die Teilnehmer selbst dürfen abstimmen. Doch darf die Stimme nicht sich selbst gegeben werden.

Der Gewinner erhält eine wertvolle Anstecknadel “ Nacht der blauen Blume” und den Titel “ Träger der blauen Blume “ verliehen, den er bei der nächsten blauen Blume verteidigen darf.

Ab sofort kann man sich entweder persönlich oder per Brief bei Freifrau Eleona von Wolfenberg (@Eleona1969) oder Lady Aliisa Cosenza (@AliisaMalin) ( oder ooc hier im Forum ) für die Teilnahme am Wettbewerb anmelden.


Am zweiten Tag des Saturaliamarktes präsentiert die Tuchmanufaktur Kreuzlingen die neue Winterkollektion, entworfen und angefertigt durch

Schneidergesellin Zendaya at Amir


Wir freuen uns auf Euren Besuch !


Wichtiges in Kürze :

13. Tag des Abendsterns - Markttag in den Nebelbergen - ab 20.00 Uhr

14. Tag des Abendsterns - Festliche Modenschau - ab 20.00 Uhr

15. Tag des Abendsterns - 8. Nacht der blauen Blume - ab 20.00 Uhr