Sie sind nicht angemeldet.

  • »Spiffypurse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 393

Gilde: Abutemal , Moldark

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Januar 2019, 15:06

Feedback zu DRP - dem Dolchsturz-Rollenspiel-Projekt

Den Projekt-Thread findet ihr hier: > DRP - Das Dolchsturz-Rollenspiel-Projekt <


Der Projekt-Thread soll für ´offizielle´ Ankündigungen gedacht sein.
Fragen, Anregungen und/oder Kommentare können hier hinein.

"Nichts hat einen Wert, wenn man nicht dafür gekämpft hat."(zitiert von Enric Milnes aus ´Die Alik´r - Zweite Ära´)

"Niemals tut man so vollständig und so gut das Böse, als wenn man es mit gutem Gewissen tut." (Blaise Pascal, 1623 - 1662)

Droku

Geselle

  • »Droku« ist männlich

Beiträge: 103

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. Januar 2019, 23:33

An dieser Stelle von meiner Seite her noch einmal Danke für die Ausarbeitung und Veröffentlichung des Forenthreads.
Auf viele schöne Stunden im gemeinsamen Rollenspiel.
Malacath sei Zeuge unserer Taten

  • »Spiffypurse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 393

Gilde: Abutemal , Moldark

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Januar 2019, 12:56



Schon kurz nach der gestrigen Veröffentlichung unseres Projekt-Threads gibt es bereits einige neue RPler, die sich unserem Discord-Server angeschlossen haben, sowie mit den Gekreuzten Klingen ein neues Projekt, dass nun auch schon im Projekt-Thread hier eingearbeitet wurde.
"Nichts hat einen Wert, wenn man nicht dafür gekämpft hat."(zitiert von Enric Milnes aus ´Die Alik´r - Zweite Ära´)

"Niemals tut man so vollständig und so gut das Böse, als wenn man es mit gutem Gewissen tut." (Blaise Pascal, 1623 - 1662)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jassillia (12.01.2019), Corentin (12.01.2019)

  • »Spiffypurse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 393

Gilde: Abutemal , Moldark

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. Januar 2019, 16:37



Die Orks kommen: der Ghorbash-Clan hat sich bei uns eingefunden und ist ebenfalls hier nun eingepflegt.
"Nichts hat einen Wert, wenn man nicht dafür gekämpft hat."(zitiert von Enric Milnes aus ´Die Alik´r - Zweite Ära´)

"Niemals tut man so vollständig und so gut das Böse, als wenn man es mit gutem Gewissen tut." (Blaise Pascal, 1623 - 1662)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spiffypurse« (13. Januar 2019, 14:04)


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Corentin (12.01.2019), Sturmfaust (13.01.2019), Jassillia (15.01.2019), Katinka12 (15.01.2019), Valisma gra-Lusk (17.01.2019)

  • »Spiffypurse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 393

Gilde: Abutemal , Moldark

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Januar 2019, 13:07



In gut unterrichteten Kreisen des Kriegergilde heißt es dieser Tage, dass der bretonische Söldner und vermeintlich unbedeutende Hauptmann der Kriegergilde Lucien Dantain, von seinen Vorgesetzten beauftragt wurde, eine kleine, schlagkräftige Einheit aufzubauen...

Dantains Hand ist ein weiteres Projekt beim DRP und ist nun auch hier eingepflegt.
"Nichts hat einen Wert, wenn man nicht dafür gekämpft hat."(zitiert von Enric Milnes aus ´Die Alik´r - Zweite Ära´)

"Niemals tut man so vollständig und so gut das Böse, als wenn man es mit gutem Gewissen tut." (Blaise Pascal, 1623 - 1662)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jassillia (17.01.2019)

  • »Spiffypurse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 393

Gilde: Abutemal , Moldark

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. Februar 2019, 15:04



Nach einer etwas längeren Zeit hier nun einmal wieder ein paar aktuelle Updates zu unserem DRP:

Es hat sich bestimmt schon herum gesprochen: gibt eine neue Zeitung, den Wegesruher Boten.
Eine erste Ausgabe ist bereits hier erschienen und man munkelt, die nächste Ausgabe mit den neuesten Berichten rund um das Dolchsturz-Bündnis sei schon in der Mache.

Das Projekt rund um die Schwarzgreifen hat sich leider aufgelöst.
Sicher waren hier dunkle Mächte am Werk ;) , doch manchmal ist es so und man schaut dennoch guter Dinge nach vorne und ist dankbar für eine kurze, aber nette Zeit im DRP.
Und wer weiß, ob nicht schon bald wieder ein neues Projekt zu begrüßen ist.

Während sich derweil Piraten daran machen ihre Schatztruhen zu füllen - und das für gewöhnlich von ihren Lieblingsgegnern aus dem Dominion - spinnen die teilnehmenden Projekte munter Fäden, um ihr Netzwerk zu stabilisieren und auszubauen.

Kurzum: es ist viel los bei uns. Schaut doch mal rein :)

"Nichts hat einen Wert, wenn man nicht dafür gekämpft hat."(zitiert von Enric Milnes aus ´Die Alik´r - Zweite Ära´)

"Niemals tut man so vollständig und so gut das Böse, als wenn man es mit gutem Gewissen tut." (Blaise Pascal, 1623 - 1662)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jassillia (16.02.2019), Celebringil (16.02.2019), Deikan (16.02.2019), Faldur (17.02.2019)

  • »Spiffypurse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 393

Gilde: Abutemal , Moldark

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. Juli 2019, 16:24



Lange ist es her, aber nun ist unser DRP Thread wieder recht aktuell.

Schaut doch mal ab und an rein, ob nicht auch für euch etwas dabei ist oder falls ihr euch mit einem Projekt im Dolchsturz-Bündnis dem DRP anschließen möchtet.

"Nichts hat einen Wert, wenn man nicht dafür gekämpft hat."(zitiert von Enric Milnes aus ´Die Alik´r - Zweite Ära´)

"Niemals tut man so vollständig und so gut das Böse, als wenn man es mit gutem Gewissen tut." (Blaise Pascal, 1623 - 1662)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jassillia (23.07.2019), Sedonis (23.07.2019), Katinka12 (30.07.2019)

  • »Spiffypurse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 393

Gilde: Abutemal , Moldark

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

8

Samstag, 20. Februar 2021, 19:43

Oha, ...da wird dann doch einfach mal, ohne mal ein Wort vorher bekanntzugeben, der Discord aufgelöst.
Ja, es war in der Tat nicht wirklich mehr viel los...aber einfach so? ?(

Wenn ich recht überlege...ja, passt in mein aktuelles Bild der Community :(

Wie dem auch sei...hat mir zu zu Zeiten der Aktivität sehr viel Freude bereitet. :thumbup:
"Nichts hat einen Wert, wenn man nicht dafür gekämpft hat."(zitiert von Enric Milnes aus ´Die Alik´r - Zweite Ära´)

"Niemals tut man so vollständig und so gut das Böse, als wenn man es mit gutem Gewissen tut." (Blaise Pascal, 1623 - 1662)

Silann

Geselle

Beiträge: 144

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

9

Samstag, 20. Februar 2021, 23:15

Ich war überrascht. Ohne Ansage einfach done. Warum? Eine Nachricht hätte was

Celebringil

Gelehrter

Beiträge: 705

Gilde: Haus der Wissenschaft

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. Februar 2021, 12:01

Ich wusste gar nicht, dass es den Kanal überhaupt noch gab. Wenn das Interesse groß genug ist, kann man doch einfach einen neuen eröffnen.

Wenn ich recht überlege...ja, passt in mein aktuelles Bild der Community

Und so verkriecht sich dann jeder in seine Ecke ... Ist nicht persönlich gemeint, ich finde diese Denkweise nur nicht gerade hilfreich und förderlich für gemeinsames RP.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NerevarLP (21.02.2021)

  • »Spiffypurse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 393

Gilde: Abutemal , Moldark

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 21. Februar 2021, 12:20

Zitat

Und so verkriecht sich dann jeder in seine Ecke ... Ist nicht persönlich gemeint, ich finde diese Denkweise nur nicht gerade hilfreich und förderlich für gemeinsames RP.

Ja, die Entwicklung geht wohl dahin. Und einen Discord, auch wenn kaum noch aktiv, einfach so zu löschen, ohne mal vorher ein Info zu geben, fördert ein gemeinsames Miteinander aber eben auch nicht. Sowas macht man aus meiner Sicht einfach nicht. Zumal es niemanden gestört hätte, würde er weiter existieren. Interessiert er mich nicht mehr, gehe ich einfach raus. Inzwischen gibt es ja für jedes Projekt, jede Gilde einen Discord...aber das ist wieder ein anderes Thema.
"Nichts hat einen Wert, wenn man nicht dafür gekämpft hat."(zitiert von Enric Milnes aus ´Die Alik´r - Zweite Ära´)

"Niemals tut man so vollständig und so gut das Böse, als wenn man es mit gutem Gewissen tut." (Blaise Pascal, 1623 - 1662)

Celebringil

Gelehrter

Beiträge: 705

Gilde: Haus der Wissenschaft

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 21. Februar 2021, 12:45

Und einen Discord, auch wenn kaum noch aktiv, einfach so zu löschen, ohne mal vorher ein Info zu geben, fördert ein gemeinsames Miteinander aber eben auch nicht. Sowas macht man aus meiner Sicht einfach nicht. Zumal es niemanden gestört hätte, würde er weiter existieren. Interessiert er mich nicht mehr, gehe ich einfach raus.

Da gebe ich dir recht. Aber noch mal, warum nicht einfach einen neuen aufmachen und ein wenig Werbung hier im Forum? Das bringt bestimmt mehr als sich schmollend in die Ecke zu verkriechen. Wie schon geschrieben, ich für meinen Teil wusste nicht einmal, dass es den Kanal noch gibt.

Inzwischen gibt es ja für jedes Projekt, jede Gilde einen Discord...

Finde ich erst einmal nicht verwerflich. Für das Haus der Wissenschaft gibt es auch einen eigenen Kanal. Da geht es meist nur um alle möglichen Absprachen, die für Aussenstehende kaum von Interesse sein dürften. Wenn es dir darum geht, dass sich Projekte/Gilden isolieren und lieber unter sich bleiben wollen - das ist deren Sache. Man muss es ihnen ja nicht gleich tun.

  • »Spiffypurse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 393

Gilde: Abutemal , Moldark

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 21. Februar 2021, 12:56

Zitat

Aber noch mal, warum nicht einfach einen neuen aufmachen und ein wenig Werbung hier im Forum? Das bringt bestimmt mehr als sich schmollend in die Ecke zu verkriechen.

Ich verkrieche mich nicht und ich schmolle nicht. Ich bin schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr richtig aktiv, auch nicht im DRP. Nur die Art und Weise finde ich nicht gut, was mich bewogen hat, das hier zu kommentieren.
Und auch nochmal wieder die Gegenfrage: warum lässt man den Discord nicht einfach offen? Was spricht dagegen? Wen stört es, dass es ihn noch gibt?

Betr. der zahlreichen Discords kann das natürlich jeder so handhaben und sehen, wie er mag. Nur zerpflückt man damit halt auch immer mehr den gesamten Kuchen und ganz viele kleine Einzelteile, was wieder die Wahrnehmung, dass das Spiel immer mehr in festen Gruppen stattfindet, verstärken könnte. Das ist halt auch nur meine persönliche Meinung und soll keineswegs erklären, dass ich andere Sichtweisen verwerflich finde.
"Nichts hat einen Wert, wenn man nicht dafür gekämpft hat."(zitiert von Enric Milnes aus ´Die Alik´r - Zweite Ära´)

"Niemals tut man so vollständig und so gut das Böse, als wenn man es mit gutem Gewissen tut." (Blaise Pascal, 1623 - 1662)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spiffypurse« (21. Februar 2021, 13:11)


Rae

Denker

Beiträge: 460

Gilde: Faroth Tong

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 21. Februar 2021, 13:07

Ist der Server wirklich gelöscht oder hat Discord nur einen Schluckauf? Manchmal verschwinden Server einfach, tauchen aber wieder auf, was aber an Discord liegt.
Und wenn er gelöscht ist, wäre es da nicht ratsamer, den Besitzer des Servers anzuschreiben? Hier im Forum liest doch kaum noch jemand.

Zum Thema "Community" sag ich nur... sie ist völlig kaputt und zersplittert, das lässt sich einfach nicht mehr schönreden.
---------------------------

"Reach heaven by violence, then."

15

Sonntag, 21. Februar 2021, 18:22

Den Bündnis-Server habe ich aufgrund seines leblosen Zustands von seinem Elend befreit.

Offen gestanden bin ich überrascht, dass es überhaupt jemandem auffällt. Sollte die Löschung des Servers nun nach Monaten/Jahren tatsächlich Leben in die Angelegenheit und vielleicht sogar frischen Wind in das Bündnis-RP bringen, fände ich das sehr gut und wünschenswert. Es wäre wesentlich besser als wenn die Löschung wirklich nur zu Schulterzucken führt. Fühlt euch also gerne frei, einen neuen Bündnis-Server zu erstellen, ohne Altlasten und ohne Spieler, die mittlerweile vielleicht überhaupt nicht mehr im ESO-RP unterwegs sind.

Ob das erstrebenswert ist, ist natürlich jedem selbst überlassen. Die Fragmentierung der Community ist bedauerlich genug und ich misse die Zeit, als die einzige Plattform neben dem Spiel das Forum war. Es ist auch nur eine persönliche Ansicht, aber in meinen Augen tut Discord der RP-Gemeinschaft als Ganzes nichts gutes und ich fände so manchen Reset, auch hier im Forum, von Vorteil.

Sollte ich irgendjemanden mit der wortlosen Beseitigung dieser Server-Leiche auf den Schlips getreten sein - Entschuldigung.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Celebringil (21.02.2021), Rae (21.02.2021), NerevarLP (21.02.2021)

Celebringil

Gelehrter

Beiträge: 705

Gilde: Haus der Wissenschaft

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 21. Februar 2021, 19:11

Ich für meinen Teil hätte durchaus Interesse an einem neuen Kanal. Damit das dieses Mal besser funktioniert, wäre meiner bescheidenen Meinung allerdings Voraussetzung, dass sich jemand um den Kanal kümmert, ihn auf dem Laufenden hält, und auch im Forum ein wenig Werbung macht. Da ich bereits mit meinem Projekt gut beschäftigt bin und unmittelbar vor einem neuen Plot stehe, möchte ich das nur ungern übernehmen. Und falls es nicht zu einer Neuauflage kommt - war die Löschung wohl berechtigt.

Rae

Denker

Beiträge: 460

Gilde: Faroth Tong

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 21. Februar 2021, 19:54

Naja, wenn ein Server eben wirklich absolut nicht aktiv genutzt wird, macht es einfach keinen Sinn. Nein, einfach nur auf einem Server anwesend sein, aber selbst nichts schreiben, ist nicht aktives Nutzen.
---------------------------

"Reach heaven by violence, then."

18

Montag, 22. Februar 2021, 10:08

Bezüglich Discordsever: Es hat sich einfach nur ein wenig verschoben welche Medien genutzt werden. Früher hatte jede Gilde ein eigenes Forum, jetzt hat eben eher jede Gilde einen eigenen Discord. Wie viel "praktischer" ist sei mal dahingestellt. Aber für die Gesamtheit gibt es immernoch das Forum hier und die Mundpropaganda - aka Chatpropaganda- Ingame durch die RP Sammelgilde.
Ich war in dem Channel auch schon länger raus weil es mir persönlich nichts brachte, das was dort stand kam auch hier soweit rüber. Bin nicht so der Fan von Channelleichen. Derzeit allerdings auch nicht mehr aktiv im DB unterwegs.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
"Wenn die Winde des Wandels wehen, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen."
-Chinesisches Sprichwort