Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Viola Valerius

ESO-Rollenspiel Journalistin

  • »Viola Valerius« ist weiblich
  • »Viola Valerius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. September 2016, 10:40

Euer Leitfaden für Duelle in ESO


Eines der großartigsten Features, die mit Update 12 kommen, ist die Fähigkeit, mit unserem neuen Duellsystem gegen einen anderen Spieler aus egal welcher Allianz zu spielen! Dadurch könnt ihr neue Zusammenstellungen ausprobieren, einen anderen Kampfstil austesten oder einfach etwas Zeit totschlagen, bevor es in das nächste Verlies geht.


Duelle können in allen Gebieten der offenen Welt außerhalb der PvP-Gebiete (in Cyrodiil sollen weiterhin die großen Schlachten stattfinden!) ausgetragen werden. Um ein Duell zu beginnen, öffnet ihr zuerst einmal das Radmenü für die soziale Interaktion, während ihr mit einem anderen Spieler interagiert, und wählt „Zu Duell herausfordern“. Alternativ könnt ihr auch „/duel [spielername]“ mit dem Namen eines Spielers in der Nähe verwenden. Nachdem der herausgeforderte Kontrahent die Duelleinladung angenommen hat, wird eine Flagge erscheinen und es wird einen kurzen Countdown geben, bevor ihr loslegt. Also macht euch bereit! Sobald jemand bei null Trefferpunkten angekommen ist, wird das Duell beendet. Dem Spieler, der verloren hat, wird jedoch eine kostenlose Wiederbelebung angeboten. Natürlich kann er auch von anderen Spielern wiederbelebt werden.




Während des Kampfes zwischen zwei Spielern müsst ihr euch innerhalb eines gewissen Radius um die Flagge aufhalten, aber keine Sorge: Ihr bekommt eine Nachricht, falls ihr euch dem Rand nähert, und wir haben das Gebiet ziemlich umfangreich gestaltet, damit ihr euch auch austoben könnt. Verlasst ihr das Duellgebiet, gilt dies als Niederlage durch Regelbruch. Zudem sollte noch erwähnt werden, dass andere Spieler, die nicht an dem Duell teilnehmen, den beiden Duellanten keine Heilung oder Verbesserungen zukommen lassen können. Die Verbesserung „Kampfgeist“ findet jedoch Anwendung. Zudem unterbricht oder beendet auch ein Kampf mit NSCs nicht das Duell.

Im folgenden Video könnt ihr euch anschauen, wie so ein Duell funktioniert:




Falls ihr euch aber nicht für ein Duell mit anderen Spielern interessiert oder keine Herausforderungen erhalten wollt, braucht ihr euch keine Sorgen machen. Ihr werdet über das Sozialmenü in den Einstellungen Duellanfragen automatisch ablehnen können. Auch wenn es bei den Duellen vorrangig auf den Spaß ankommt und damit keine Allianzpunkte oder Bestenlisten verbunden sind, wird es drei neue Errungenschaften geben, auf die ihr hinarbeiten könnt: Der Sieg in einem einzelnen Duell, 25 und 100 Siege in Duellen.

Falls ihr an einem Duell teilnehmen oder auch nur zuschauen möchtet, legen wir euch ans Herz, in Sturmhafen vorbeizuschauen und der nun neu verfügbaren Hammertodarena einen Besuch abzustatten. Bis jetzt ging da auf dem Testserver schon richtig die Post ab und wir können es kaum erwarten, die Action nach der Testphase auf die Live-Megaserver zu bringen! In der Zwischenzeit solltet ihr euch unsere Panels von der PAX West 2016 mit Lead PvP Designer Brian Wheeler nicht entgehen lassen, in denen er eure Fragen zu den Duellen beantwortet und das neue System vorstellt: