Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Peragan

ESO-Rollenspiel Leitung

  • »Peragan« ist männlich
  • »Peragan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 868

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. Mai 2018, 14:08

RPC: Fragen aus der ESO-Rollenspiel-Community an Zenimax

Die Überschrift sagt eigentlich schon alles. :)

Da wir morgen auf der RPC sein werden, möchten wir gerne wissen, welche Fragen der ESO-Rollenspiel-Community auf dem Herzen liegen. Diese würden wir dann an Zenimax Online in Gestalt von Kai Schober und Rich Lambert weitergeben, falls sich die Gelegenheit dazu bietet.

Es wird wohl nur in seltenen Fällen um eine direkte und konkrete Beantwortung der Frage gehen, da die meisten vermutlich Anregungen für die Zukunft darstellen werden.

Fragen zum Housing wurden bereits einige notiert:
1. Kehren zeitlich begrenzte Behausungen und Einrichtungspakete aus dem Shop nochmal zurück?
2. Dungeon-Modelle für das Housing für eigene Abenteuer (ohne Gegner)? (Diebes-Parcour, Grüfte/Gräber für Vampire, etc.)
3. Wieder mehr neue kleine/mittelgroße Behausungen in Zukunft? (kleine, gammelige Lehmwandwohnung in Abahs Landung, kleine(s) Haus/Wohnung in Balmora, etc.)
4. Mehr Baupläne für im Spiel bereits vorhandene Einrichtungen? (beispielsweise verschiedene Instrumente und Öfen der Dunmer, etc.)
"Es ist das Kennzeichen der "Elder Scrolls"-Reihe -
Es gibt nicht nur eine Wahrheit in der Welt. Jeder sieht die Dinge von seinem eigenen Blickwinkel aus."


- Lawrence Schick, Lead Loremaster

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Valisma gra-Lusk (13.05.2018), Llynya (14.05.2018)

2

Samstag, 12. Mai 2018, 14:55

NPC-Kleidung als Montur möglich?


Edit: Man kann NPC-Kleidung natürlich anstatt eines Brustteils anziehen und somit zum Monturteil machen, aber ob es in Planung ist, NPC-Kleidung "erlernbar" und somit über die Ausrüstung bügelbar zu machen.

Euch viel Spaß auf der RPC und macht viele Fotos!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dunkelhell« (12. Mai 2018, 23:34)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Valisma gra-Lusk (13.05.2018), Llynya (14.05.2018)

Sundown

Geselle

Beiträge: 71

Gilde: Amaraldane

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Mai 2018, 15:44

Naja, ist mehr ein Wunsch den ich als Frage formuliere:

Wäre ein Zuschauermodus im PVE denkbar?


Also ein Modus wo man unverwundbar und unsichtbar für jeden ist und nicht zu einer Gruppenbegrenzung zählt.
Zugleich weder EXP, noch Loot, noch mit der Spielwelt interagieren kann.
Lediglich Chat nutzen und ggf. ein Zielpunkt für eine Gruppe vorgeben.


Wäre halt cool um kurz afk zu gehen.
Um evtl. bei schwierigen Dungeons einen Lehrer mitzunehmen der die Gruppe anleitet und sich darauf konzentrieren kann.
Und natürlich damit in einem Plot jemanden den "Erzähler" spielen kann - ohne mit einem Charakter am Plot teilzunehmen.


:rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Llynya (14.05.2018)

  • »Valisma gra-Lusk« ist weiblich

Beiträge: 147

Gilde: Ghorbash Clan

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. Mai 2018, 16:11

Oh da hab ich auch ein oder zwei Fragen.

Wie sieht es mit einer Funktion des /e | aus? Wird die noch implementiert?
Zur Klarstellung /e | bewirkt, dass statt: Valisma isst einen Apfel. steht, nur der Emotetext ohne den Namen voran z.B. : Der Regen wurde stärker.

Wird es nochmal Ork Häuser/ Zelte / Lager geben? Irgendwie vermisse ich etwas typisch orkisches an Häusern, evtl. dann auch nicht so riesig wie dieser Berg.

Wird es irgendwann die Möglichkeit geben einer Phase beizutreten die z.B. vorrangig an deutschsprachige gerichtet ist? Wird der große Server mal in die drei großen Sprachen durch Phasen unterteilt (Englisch, Französisch, Deutsch) so wie es mal zu Beginn gesagt wurde?

Begrenzung der Gegenstände fürs Housing, wird diese entfernt oder hochgeregelt?
Begrenzung der Spielerzahl fürs Housing, wird diese entfernt oder hochgeregelt?

Plant man, eine Art Beschreibungsfunktion zu implementieren? Stichwort Flag oder wäre es Möglich dies durch Addons zuzulassen?

So das wäre mal alles, was mir spontan einfällt.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mysticarla (13.05.2018), Llynya (14.05.2018)

Vilvyth

Gelehrter

  • »Vilvyth« ist männlich

Beiträge: 757

Gilde: -

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. Mai 2018, 16:18

Wird es vielleicht irgendwann möglich sein, ein eigenes Bewegungsprofil zu erstellen?

Soll heißen: Wird es möglich sein die Teile der Bewegungsanimationen aus den Persönlichkeiten die man besitzt anzupassen, indem man Animationen, die für einen nervig sind, entfernen kann oder gar Animationen einer Persönlichkeit mit der einer anderen Mixt?
Projektliste
Projekt Meldestation

Man muss realistisch sein - Neunfinger Logan (First Law Trillogie)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mysticarla (13.05.2018), Valisma gra-Lusk (13.05.2018), Llynya (14.05.2018)

Faldur

Geselle

  • »Faldur« ist männlich

Beiträge: 116

Gilde: Die gekreuzten Klingen

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. Mai 2018, 16:55

Wird es Selsbtbestückbare Waffen und Rüstungsständer geben...und wenn ja wann?
Per aspera ad astra. Per astra ad aspera. Per aspera ad aspera.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Valisma gra-Lusk (13.05.2018), Llynya (14.05.2018)

Sturmfaust

Geselle

  • »Sturmfaust« ist männlich

Beiträge: 129

Gilde: Hotspot Anwil

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. Mai 2018, 17:24

Gibt es Pläne zu Gildenhousing?
Frei nach dem Motto:
"I am definitely a mad man with a box!"

---

Offenes Rollenspiel - Hotspot: Anwil: http://eso-rollenspiel.de/index.php?page…59919#post59919

8

Samstag, 12. Mai 2018, 20:20

Wird es irgenwann einmal vllt. eine Alternative für Körper und Gesichts Veränderung geben, anstelle der Wertmarken?

Beispielsweise, dass es in der Stadt irgendwo einen magischen Spiegel gibt, womit man die Erscheinung des Charakters für Gold umgestalten kann?

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Valisma gra-Lusk (13.05.2018), Llynya (14.05.2018)

Aykami

Novize

  • »Aykami« ist weiblich

Beiträge: 10

Gilde: Morag Tong

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Mai 2018, 10:36

Oder mindestens so: Wird es irgendwann die Möglichkeit geben einfach mal die Haare zu färben?

Wäre eine Option möglich mit der die Rüstung des Mounts unsichtbar gemacht wird?

Werden Verkleidungen aus früheren Jahren irgendwann wieder im Kronenshop angeboten?

Wie sähe es mit mehr Emotes zur Interaktion aus? Auf eine Bettkante/Mauer setzen mit abgewinkelten Beinen. Umarmungen/ Küssen anderer Charaktere mit deren Einverständnis. Einander tragen. Gemeinsam auf einem Mount reiten...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Valisma gra-Lusk (13.05.2018), Llynya (14.05.2018)

10

Sonntag, 13. Mai 2018, 10:48

Oder mindestens so: Wird es irgendwann die Möglichkeit geben einfach mal die Haare zu färben?

Wäre eine Option möglich mit der die Rüstung des Mounts unsichtbar gemacht wird?

Werden Verkleidungen aus früheren Jahren irgendwann wieder im Kronenshop angeboten?

Wie sähe es mit mehr Emotes zur Interaktion aus? Auf eine Bettkante/Mauer setzen mit abgewinkelten Beinen. Umarmungen/ Küssen anderer Charaktere mit deren Einverständnis. Einander tragen. Gemeinsam auf einem Mount reiten...
Rüstung der Reittiere kann man in den Optionen verbergen. "Ausdauer- / Geschwindigkeit- / Tragekapazitätverbesserung verbergen"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Aykami (13.05.2018)

mysticarla

Geselle

  • »mysticarla« ist weiblich

Beiträge: 168

Gilde: AlbusDraco

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 13. Mai 2018, 16:26

Das nun vermehrt Bauteile eingepflegt wurden, um zusätzliche Wände zu ziehen, oder mit etwas Kreativität daraus zu erstellen (Mauern aus rothwardonischen Zäunen schmücken schon meinen Garten) wäre es fantastisch, wenn ähnliche Bauteile auch für die schon bestehenden Häuser im passenden Völkerstil (Bretonen, Dunmer, Argonier,...) eingepflegt würden, um die ein oder andere Zimmerwand zu gestalten.

Ist so etwas in nächster Zukunft geplant?
Damit ginge ein Traum für mich und viele mir bekannte Housingliebhaber in Erfüllung! :love:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Valisma gra-Lusk (13.05.2018)

12

Dienstag, 22. Mai 2018, 13:13

@Peragan Konntet ihr Antworten bekommen?

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dunkelhell (22.05.2018), mysticarla (22.05.2018)

Peragan

ESO-Rollenspiel Leitung

  • »Peragan« ist männlich
  • »Peragan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 868

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 23. Mai 2018, 19:47

Hier nun die gestellten Fragen und die Antworten von Kai Schober (frei und bemüht sinngemäß wiedergegeben):

"Wird es bald ...

  1. ... wieder die zeitlich begrenzten Behausungen und Ausstattungen im Kronen-Shop geben? Diese Angelegenheit ist ein zweischneidiges Schwert, weil man sowohl die Interessen der bereits bestehenden Käufer und zukünftiger Käufer berücksichtigen müsste. Möglicherweise teurer ... *wurde gleich wieder verworfen*. Es wird noch nach einer Lösung dafür gesucht.

  2. ... Dungeon-Modelle für das Housing für eigene Abenteuer geben (Beispiele: Diebes Parcour, Grüfte/Gräber für Vampire)? Also mehr Gräber. Hmm ... wenn dann aber auf jeden Fall ohne Mobs.

  3. ... wieder mehr kleinere neue Häuser geben (Beispiele: kleine gammelige Lehmwandwohnung in Abahs Landung, kleine(s) Haus/Wohnung in Balmora)? Es war und ist das momentane Ziel, in mehr oder weniger jedem Gebiet ein größeres Haus anzulegen. Da dies nun weitestgehend erledigt ist, stehen die Chancen für kleinere Behausungen nicht schlecht.

  4. ... mehr Baupläne für im Spiel bereits vorhandene Einrichtungen geben (Beispiel: Verschiedene Öfen der Dunmer)? Wenn es bereits im Spiel ist, sollte es auch irgendwann als Bauplan möglich sein.

  5. ... einen Altmer-Turm auf einer Insel geben? Die mit Summerset zunächst erscheinenden Altmer-Behausungen werden sicher nicht die letzten sein.

  6. ... Gilden-Housing geben? Beim Gilden-Housing gibt es die technische Hürde, dass mehrere Spieler (unter Umständen sogar gleichzeitig) an der Einrichtung herumbasteln und fremdes Eigentum aufnehmen können müssten. Neben der technischen Seite gibt es natürlich auch die "rechtliche", die Probleme bereiten könnte. Zunächst hat man aber erstmal die technische Seite im Blick.

  7. ... selbst bestückbare Waffen- und Rüstungsständer geben? Ebenso eine technische Hürde. Da von Spielern aber seit langem gewünscht, befindet es sich auf dem Radar.

  8. ... mehr Orkhäuser, -zelte und/oder -lager geben? Wenn, dann aber wohl nur in Orsinium. Sicher möglich.

  9. ... Sprachphasing geben? Dafür gibt es keine Pläne mehr.

  10. ... eine Änderung der Begrenzung von Gegenständen und Spieleranzahl im Housing geben? Sobald man der Meinung ist, die Performance soweit optimiert zu haben, dass das ohne Einbußen möglich ist, wird es in Erwägung gezogen.

  11. ... eine Beschreibungsfunktion für Charaktere geben? Eine gute Idee, wird geprüft.

  12. ... eine Alternative für Körper- und Gesichtsveränderungen zu der bestehenden Möglichkeit geben? Wird es wohl rein für Gold nicht geben. Ebenso wird es nach dem momentanen Stand der Dinge dafür immer einen Wechsel in das Charaktererstellungs-Menü benötigen.

  13. ... traditionelle Bosmer-Reittiere geben? Wurde vermerkt.

  14. ... eine Art Zuschauermodus geben? Hört sich nach einer interessanten Idee, sowohl für PvE als auch RP an. Wird geprüft.

  15. ... ein Bewegungsprofil aus verschiedenen Persönlichkeiten geben? Wurde nach dem ersten Verständnis als eher unwahrscheinlich erachtet, da relativ speziell."


Wie schon zuvor angekündigt, sollte man nicht zuviele konkrete Antworten wie "Kommt auf jeden Fall!" oder "Hey, das kommt zufälligerweise mit dem nächsten Patch!" erwarten. Leider hatten wir in unserem Gespräch mit Kai Schober auch nur ca. 15 - 20 Minuten Zeit, bevor er bereits weiter musste. Weiterhin und aufgrund der Dominanz der Fragen rund um das Housing, wurde ihm noch mit auf den Weg gegeben, dass sich ESO-Rollenspiel wohl insgesamt einfach über ein (dann sicher kostenloses) DLC "Homestead 2.0" freuen würde. :)
"Es ist das Kennzeichen der "Elder Scrolls"-Reihe -
Es gibt nicht nur eine Wahrheit in der Welt. Jeder sieht die Dinge von seinem eigenen Blickwinkel aus."


- Lawrence Schick, Lead Loremaster

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dunkelhell (23.05.2018), Valisma gra-Lusk (23.05.2018), As3her (23.05.2018), mysticarla (24.05.2018), Jassillia (24.05.2018), Margra (24.05.2018), Wolf (24.05.2018)

  • »Valisma gra-Lusk« ist weiblich

Beiträge: 147

Gilde: Ghorbash Clan

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 23. Mai 2018, 20:22

Hört sich ja ganz gut an, je nachdem welche Fragen man betrachtet.
Wenigstens fand er ein paar Sachen interessant und wird es dann wohl weiter geben.